Herzlich Willkommen auf der offiziellen Homepage des

FC Bayern München Fanclubs Gute Freunde ´06 Seifriedsburg

 

FCB gewinnt Saisonauftakt

Leverkusen BL H 18.08.2017Was für ein Einstand! Der FC Bayern hat Bayer Leverkusen am 1. Spieltag der Bundesliga mit 3:1 (2:0) geschlagen. Dabei trafen die beiden Neuzugänge Niklas Süle (9.) und Corentin Tolisso (18.) sowie Robert Lewandowski per Foulelfmeter (53.). Auch der dritte Neuzugang Sebastian Rudy war entscheidend beteiligt, denn er gab die Vorlage zum 1:0. Für Leverkusen trug sich Admir Mehmedi in die Torschützenliste ein (65.).

 

Das Team von Carlo Ancelotti war von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft und zeigte vor allem in der Anfangsphase vor 75.000 Fans in der ausverkauften Allianz Arena tollen Fußball. Als die Bayern etwas den Fuß vom Gas nahmen, kam auch Leverkusen zu guten Chancen, war in der Verwertung aber nicht so kaltschnäuzig wie die Münchner.

 

 

Aufstellung

Im Vergleich zum 5:0-Pokalerfolg gegen Chemnitz am vergangenen Wochenende wechselte Ancelotti auf zwei Positionen und ließ sein Team wie im Supercup in einer 4-3-3-Formation beginnen. David Alaba und Arturo Vidal kamen für Rafinha und Kingsley Coman (beide Bank) in die Startelf, in der auch die Neuzugänge Rudy, Süle und Tolisso standen. Angeführt wurde der deutsche Rekordmeister von Thomas Müller, der die Kapitänsbinde vom verletzten Manuel Neuer übernahm.

Heiko Herrlich, der erstmals in der Bundesliga als Bayertrainer auf der Bank saß, stellte sein Team im 4-4-2 auf und brachte die beiden Neuverpflichtungen Sven Bender sowie Dominik Kohr.  

 

Spielverlauf

Die Bayern-Fans mussten nicht lange warten, bis sie in der Saison 2017/18 erstmals jubeln konnten. Bereits in der 9. Minute traf Süle per Kopf zum 1:0. Der Treffer war ein Co-Produktion zweier Neuzugänge, denn Rudy brachte den Freistoß in die Mitte. Weitere neun Zeigerumdrehungen später riss es die Bayern erneut von den Sitzen – und wieder traf ein Neuer.

Nach einer Ecke stand Tolisso am langen Pfosten goldrichtig und köpfte zum 2:0 ein (18.). Um ein Haar hätte der Franzose sein Liga-Debüt mit einem Doppelpack gekrönt, doch Bernd Leno konnte die Kugel gerade noch an den Pfosten lenken (23.). Als wenig später der Starkregen über der Allianz Arena einsetzte, verlor die Partie etwas an Tempo. Die Fans störte das jedoch nicht, sie feuerten ihr Team weiter lautstark an.

Aufgrund des Gewitters wurde auch die Halbzeitpause um knapp 20 Minuten verlängert. Im Anschluss waren die Leverkusener, bei denen Aleksandar Dragovic und Julian Brandt neu in die Partie kamen, etwas aktiver. Das Tor erzielten aber die Bayern. Lewandowski wurde im Strafraum umgerissen und verwandelte den fälligen Strafstoß sicher zum 3:0 (53.). Schiedsrichter Tobias Stieler gab den Elfmeter erst, als der Videoschiedsrichter eingriff.

Die Leverkusener wollten sich jedoch nicht geschlagen geben und drängten auf den Anschlusstreffer. Sven Ulreich konnte diesen jedoch vorerst mit starken Paraden verhindern. Auf der Gegenseite hatte Mats Hummels das 4:0 auf dem Kopf, aber auch er kam am Torhüter nicht vorbei (62.). Kurz darauf war Ulreich dann doch geschlagen. Bei Mehmedis Kracher unter die Latte war der Neuer-Vertreter chancenlos (65.). In der Schlussphase boten sich den Bayern noch gute Konterchancen, aber die Kaltschnäuzgkeit ging verloren. Somit blieb es beim verdienten 3:1-Sieg.

 

Höhepunkte / 1. Halbzeit

5. Minute: Tolisso kommt im Strafraum zum Schuss, aber Leno ist zur Stelle.
9. Minute: Tooor!! Rudy bringt einen Freistoß von links ins Zentrum. Am langen Pfosten steigt Süle am höchsten und köpft zum 1:0 ein.
12. Minute: Mehmedi taucht vor Ulreich auf, aber der Bayern-Keeper pariert stark. Der Nachschuss von Bellarabi geht am Tor vorbei.
16. Minute: Vidal zieht aus der Distanz ab, aber der Ball segelt über die Latte.
18. Minute: Der nächste Neuzugang trifft. Nach einer Ecke ist Tolisso per Kopf zur Stelle und trifft aus kurzer Distanz zum 2:0.
23. Minute: Starker Doppelpass von Müller und Tolisso im Strafraum, doch der Franzose trifft dann leider nur den Pfosten. Leno war mit den Füßen noch dran.

 

Höhepunkte / 2. Halbzeit

49. Minute: Volland geht in den Strafraum, aber kurz vor dem Abschluss kann Hummels entscheidend stören.
53. Minute: Eiskalt. Lewandowski lässt Leno beim Elfmeter keine Chance und erhöht auf 3:0.
56. Minute: Brandt verfehlt das Tor aus 16 Metern knapp.
57. Minute: Bärenstark! Ulreich und Kimmich entschärfen eine Doppelchance der Gäste, die zwei Mal aus kurzer Distanz zum Schuss kommen.
62. Minute: Hummels kommt nach einem Freistoß zum Kopfball, aber Leno steht richtig.
65. Minute: Mehmedi bekommt den Ball rechts im Strafraum, hat viel Platz und nagelt die Kugel unter die Latte – 3:1.
77. Minute: Der soeben eingewechselte Coman entwischt seinen Gegenspielern, scheitert dann aber an Leno.
78. Minute: Robert Lewandowski trifft aus spitzem Winkel leider nur das Außennetz.
86. Minute: Lewandowski läuft auf Leno zu, verzieht aber knapp.
90.+1 Minute: Toller Doppelpass zwischen Robben und Lewandowski, aber am Ende kann Leno erneut gegen Robben parieren.

 

 

FC Bayern - Bayer Leverkusen 3:1 (2:0)
  • FC Bayern

    Ulreich - Kimmich, Süle, Hummels (62. Rafinha), Alaba - Tolisso, Rudy, Vidal - Müller (61. Robben), Lewandowski, Ribéry (77. Coman)


    Ersatz

    Früchtl, Friedl, Sanches, Pantovic

  • Bayer Leverkusen

    Leno - Henrichs, Tah, S. Bender (46. Dragovic), Wendell - Bellarabi, Kohr, Aranguiz (60. Kampl), Bailey (46. Brandt) - Mehmedi, Volland


    Ersatz

    Özcan, Baumgartlinger, Pohjanpalo, Yurchenko

  • Schiedsrichter

    Tobias Stieler (Hamburg)

  • Zuschauer

    75.000 (ausverkauft)

  • Tore

    1:0 Süle (9.); 2:0 Tolisso (18.); 3:0 Lewandowski (53., Foulelfmeter); 3:1 Mehmedi (65.)

  • Gelbe Karten

    Vidal / Kohr, Aranguiz

 

Leverkusen BL H 18.08.2017

Quelle: www.fcbayern.de (21.08.2017)

 

Suchen

Termine

28. Okt. 2017
17:30 Uhr -
Grillen, FCB - Red Bull
09. Dez. 2017
18:30 Uhr -
BFC Hauptversammlung

Nächstes Spiel

BL 9. Spieltag

21.10.2017

Hamburger SV : FC Bayern

Countdown
abgelaufen


Seit

Impressionen

Mitglied werden

Sky Sportsbar

Tippspiel

"Die gute Tat"

Partner

Homepagebesucher

Heute 25

Gestern 18

Woche 25

Monat 436

Insgesamt 72851

  • Letzte Aktualisierung: Donnerstag 19 Oktober 2017.