Herzlich Willkommen auf der offiziellen Homepage des

FC Bayern München Fanclubs Gute Freunde ´06 Seifriedsburg

 

FCB erlegt Wölfe

Wolfsburg BL H 10.12.2016Der FC Bayern ist wieder spitze! Durch einen überlegenen 5:0 (2:0)-Sieg gegen den VfL Wolfsburg und die gleichzeitige 0:1-Niederlage von Leipzig in Ingolstadt eroberte der Rekordmeister am Samstagnachmittag den ersten Tabellenplatz in der Bundesliga zurück. Nach dem 14. Spieltag führt der FCB das Klassement nun dank der um acht Treffer besseren Tordifferenz vor den punktgleichen Leipzigern an.

 

75.000 Zuschauer in der ausverkauften Allianz Arena erlebten einen Nachmittag ganz nach ihrem Geschmack. Die spielfreudigen Bayern dominierten die Partie nach Belieben. Arjen Robben (18. Minute), Robert Lewandowski mit seinem 30. Bundesliga-Doppelpack (22., 58.), Thomas Müller (76.), der nach exakt 999-minütigem Anlauf sein langersehntes erstes Ligator in der laufenden Saison erzielte, und Douglas Costa (86.) münzten die Überlegenheit in Zählbares um.

 

 

Aufstellung

Carlo Ancelotti musste gegen die Wölfe auf den erkrankten Mats Hummels verzichten. Daher übernahm wie vier Tage zuvor gegen Atlético Madrid David Alaba eine Innenverteidigerposition. Jérôme Boateng saß nach überstandenen Schulterproblemen auf der Ersatzbank.

Insgesamt gab es im Vergleich zum Atlético-Spiel vier Änderungen in der ersten Bayern-Elf: Javi Martínez, Philipp Lahm, Franck Ribéry und Thomas Müller begannen anstelle von Hummels, Rafinha, Renato Sanches und Douglas Costa.

Auf Seiten des VfL stellte erstmals Valérien Ismael eine Mannschaft gegen Bayern auf. Der ehemalige FCB-Verteidiger musste dabei auf die gesperrten Paul Seguin und Maximilian Arnold verzichten. Für diese beiden liefen Marcel Schäfer und Kuba Blaszczykowski auf. Im Sturm kam Ex-Bayer Mario Gomez zu seinem ersten Spiel in der Allianz Arena seit seinem Abschied vor dreieinhalb Jahren.

 

Spielverlauf

Gut fünf Minuten tasteten sich beide Mannschaften ab, dann schalteten die Bayern einen Gang hoch. Schnell und direkt lief der Ball in ihren Reihen, immer weiter drängten sie die Gäste zurück. Nach ersten Tormöglichkeiten (8., 10.) traf schließlich Robben (18.) sehenswert zur fälligen Führung. Nur vier Minuten später erhöhte Lewandowski (22.) auf 2:0.

Die Münchner dominierten die Partie nun nach Belieben. Der VfL fand bis auf eine Szene kurz vor dem Halbzeitpfiff (43.) offensiv so gut wie gar nicht statt. Auf der anderen Seite erspielte sich der FCB noch mehrere Möglichkeiten, ein weiteres Tor fiel in den ersten 45 Minuten allerdings nicht mehr. Die Pausenstatistik sprach Bände: 8:3 Torschüsse, 6:0 Ecken und 70 Prozent Ballbesitz für die Bayern.

 

Auch nach der Pause gehörten die ersten Gelegenheiten den Münchnern. Wolfsburg wurde nun zwar aktiver und hatte im zweiten Durchgang zwei gute Torgelegenheiten (61., 79.), doch die Bayern ließen nichts mehr anbrennen und machten alles klar: Lewandowski (58.) und Müller (76.) schraubten das Ergebnis in die Höhe. In der 86. Minute besorgte der kurz zuvor eingewechselte Douglas Costa den 5:0-Schlusspunkt.

 

Höhepunkte / 1. Halbzeit:

8. Minute: Bernat! Nach Hereingabe von Müller legt Lewandowski am Strafraum quer auf den heraneilenden Bernat, der aus acht Metern aufs Tor schießt - Benaglio pariert!
10. Minute: Robben zieht nach innen und schießt aus 20 Metern - Benaglio begräbt den Ball unter sich.
18. Minute: 1:0! Robben mit der Führung - und was für ein Tor! Vom rechten Strafraumeck schlenzt er die Kugel mit ganz viel Gefühl ins lange Eck.
22. Minute: 2:0!! Lewandowski staubt locker ab! Ein abgefälschter Vidal-Schuss landet in den Füßen des FCB-Torjägers, der die Kugel aus drei Metern nur noch über die Linie schieben muss.

26. Minute: Rodriguez schießt einen Freistoß aus 28 Metern direkt aufs Tor - in die Arme von Neuer.
33. Minute: Toller Spielzug über links! Bernat spielt in den Lauf von Lewandowski, Flanke, Müller mit dem Kopfball! Unter Bedrängnis kann er den Ball aber nicht aufs Tor drücken.
37. Minute: Der nächste klasse Angriff! Ribéry erläuft einen langen Ball auf links, passt nach innen in den Strafraum, wo Lewandowski zum Schuss kommt - Bruma blockt die Kugel kurz vor der Torlinie ab.
43. Minute: Plötzlich eine Chance für Wolfsburg! Gomez legt eine Blaszczykowski-Flanke ab auf Gerhardt, der fünf Meter vor dem Tor den Ball aber nicht richtig trifft. Neuer hat die Kugel sicher.

 

Höhepunkte / 2. Halbzeit:

49. Minute: Ribéry zieht von links in den Strafraum, umdribbelt seine Gegenspieler und schießt flach aufs Tor - Benaglio pariert mit den Beinen.
51. Minute: Vidal steckt durch für Lewandowski, doch der Torjäger ist einen Schritt zu spät! Benaglio schnappt sich die Kugel.
58. Minute: 3:0!!! Lewandowski steht erneut goldrichtig! Ausgangspunkt ist ein Rückpass von Thiago, den Müller aus 18 Metern direkt aufs Tor knallt. Der Ball wird abgefälscht und landet bei Lewandowski, der blitzschnell reagiert und die Kugel ins Tor lenkt.
61. Minute: Chance für Gomez! Einen langen Ball aus dem Mittelfeld nimmt er mit der Brust mit und schießt aus acht Metern! Der Ball rutscht ihm dabei allerdings über den Spann und fliegt weit am Tor vorbei.
66. Minute: Thiago! Robben legt quer für den Spanier, der sich die Kugel 18 Meter vor dem Tor zurechtlegt und schießt - Benaglio streckt sich und pariert.
76. Minute: 4:0!!!! Jetzt steht auch Müller genau richtig! Einen abgefälschten Robben-Schuss lenkt er aus fünf Metern ins Tor.
79. Minute: Neuer! Gomez legt sieben Meter vor dem Tor quer auf Caligiuri, der aus spitzem Winkel abzieht - Neuer pariert.
82. Minute: Robben-Knaller aus 20 Metern - Benaglio pariert mit den Fäusten.
86. Minute: 5:0!!!!! Wow! Der eingewechselte Costa hämmert den Ball aus 16 Metern in die Maschen.

 

Spiel-Facts
  • FC Bayern

    Neuer – Lahm, Martínez, Alaba, Benat - Vidal (71. Alonso), Thiago (81. Rafinha) - Robben, Müller, Ribéry (77. Costa) - Lewandowski


    Ersatz

    Ulreich, Boateng, Kimmich, Sanches

  • VfL Wolfsburg

    Benaglio - Knoche, Bruma, Rodriguez - Guilavogui - Blaszczykowski (83. Vieirinha), Caligiuri, Gerhardt, Schäfer (22. Horn) - Mayoral (61. Möbius) - Gomez


    Ersatz

    Casteels, Möbius, Träsch, Vieirinha, Hansen, Gustavo

  • Schiedsrichter

    Sascha Stegemann (Niederkassel-Mondorf)

  • Zuschauer

    75.000 (ausverkauft)

  • Tore

    1:0 Robben (18.), 2:0 Lewandowski (22.), 3:0 Lewandowski (58.), 4:0 Müller (76.), 5:0 Costa (86.)

  • Gelbe Karten

    Thiago / -

Wolfsburg BL H 10.12.2016

 

Quelle: www.fcbayern.de (12.12.2016)

Suchen

Termine

28. Okt. 2017
17:30 Uhr -
Grillen, FCB - Red Bull
09. Dez. 2017
18:30 Uhr -
BFC Hauptversammlung

Nächstes Spiel

BL 9. Spieltag

21.10.2017

Hamburger SV : FC Bayern

Countdown
abgelaufen


Seit

Impressionen

Mitglied werden

Sky Sportsbar

Tippspiel

"Die gute Tat"

Partner

Homepagebesucher

Heute 25

Gestern 18

Woche 25

Monat 436

Insgesamt 72851

  • Letzte Aktualisierung: Donnerstag 19 Oktober 2017.